Search results for MASKULIN

Fler & Jalil – Epic (Maskulin)
Friday, June 30th, 2017 | Tags: , , ,
Posted in Magazine, Record of the Week | Comments Off on Fler & Jalil – Epic (Maskulin)

Nach dem großen Erfolg von VIBE, dem letzten Soloalbum von Fler, schließt er gemeinsam mit Jalil genau da an. EPIC!

2CD MA032DLX / CD MA032-2
Release: 30-06-17
Maskulin-Oberhaupt Fler veröffentlicht sein neues Album “Vibe”
Wednesday, August 10th, 2016 | Tags: , ,
Posted in Magazine, News | Comments Off on Maskulin-Oberhaupt Fler veröffentlicht sein neues Album “Vibe”

Fler ist ein Phänomen: als Trendsetter, als Modeguru, als streitbare öffentliche Person aber vor allen Dingen als Rapper, der immer einen Schritt voraus ist! Mit VIBE hat er sich nicht neu erfunden, er führt die beiden Pseudonyme Frank White und Fler zusammen und vereint den Sound von morgen mit der Härte der Straße! Auf VIBE […]

Jalil veröffentlicht sein Albumdebüt “Das Leben Hat Kein Air System” auf Flers Maskulin Label
Monday, September 21st, 2015 | Tags: , ,
Posted in Magazine, News | Comments Off on Jalil veröffentlicht sein Albumdebüt “Das Leben Hat Kein Air System” auf Flers Maskulin Label

Jalil ist Maskulin! Der 1,93m große Südberliner aus Lichterfelde ist bereit für sein erstes großes Release! Er kennt Fler schon seit Kindertagen. Als halb Amerikaner und halb Deutscher kam Jalil sehr früh durch seinen Vater mit Hip Hop in Berührung. Später, als Sohn einer alleinerziehenden Mutter, musste er früh Verantwortung übernehmen und erwachsen werden. Heute […]

Fler Präsentiert – Maskulin Mixtape Vol. 4
Tuesday, February 11th, 2014 | Posted in Products | Comments Off on Fler Präsentiert – Maskulin Mixtape Vol. 4

Image: 1584880 Geld schläft nicht! Nicht einmal drei Monate nach dem letzten Release ist die Maskulin-Army wieder am Start. Dieses Mal ist der Undercover Kanack, Jihad, der Fokus des Mixtapes “Maskulin Mixtape Vol.4 Strassenträumer”. Jihad weiß am besten, was es heißt mit einem Bein auf der Straße zu stehen und mit dem anderen Bein auf dem roten Teppich. Geboren um zu verlieren, gemacht um zu gewinnen! Mit diesem Maskulin-Release beweist die Gang erneut, dass sie mit ihrem Zusammenhalt alles erreichen kann und weiterhin auf Erfolgskurs fährt. Available from 24.01.2014

Maskulin Mixtape Vol. 4
Friday, January 24th, 2014 | Tags: , ,
Posted in Features, Magazine | Comments Off on Maskulin Mixtape Vol. 4

Deutschlands Rap-Superstar Fler präsentiert das Projektalbum “Maskulin Mixtape Vol. 4”: Geld schläft nicht! Nicht einmal drei Monate nach dem letzten Release ist die Maskulin-Army wieder am Start. Dieses Mal ist der Undercover Kanack, Jihad, der Fokus des Mixtapes “Maskulin Mixtape Vol.4 Strassenträumer”. Jihad weiß am besten, was es heißt mit einem Bein auf der Straße […]

Fler Präsentiert – Maskulin Mixtape Vol. 3
Thursday, October 3rd, 2013 | Posted in Products | Comments Off on Fler Präsentiert – Maskulin Mixtape Vol. 3

Image: 1582897 Maskulin ist zurück! Mit diesen 15 Songs in Albumqualität setzt das Label seine Mixtapereihe fort. Kompromisslos und zukunftweisend hebt sich das Label vom Rest der Szene ab, um zu zeigen, was Deutschrap mit Klasse bedeutet. Nicht nur Musik, sondern einen Lifestyle haben Fler, Silla, Jihad und das neue Maskulin-Signing Animus spätestens seit dem letzten Release ins Leben gerufen. Aus Garnichts etwas machen und stolz darauf sein, ist die Haltung des Labels. Fokusiert und selbstbewusst entgegen der deutschen Neidkultur und Spießer-Mentalität, stellt Maskulin den Gegenpol dar. “Wer den Lifestyle nicht versteht, der hat Pech gehabt! Wir schulden keinem von euch Rechenschaft, Maskulin!”. Available from 13.09.2013

Fler Präsentiert – Maskulin Mixtape Vol. 3 (Maskulin)
Monday, September 16th, 2013 | Tags: , , , , ,
Posted in Magazine, Record of the Week | Comments Off on Fler Präsentiert – Maskulin Mixtape Vol. 3 (Maskulin)

Germany’s rap superstar Fler presents the album project “Maskulin Mixtape Vol. 3”, mixed by DJ Gan-G. 100% exclusive rap power. Featuring tracks by Fler, Jihad, Silla, and Animus!

CD MA022-2
Release: 13-09-13
Silla – Die Passion Whisky (Maskulin)
Monday, December 10th, 2012 | Tags: , ,
Posted in Magazine, Record of the Week | Comments Off on Silla – Die Passion Whisky (Maskulin)

Produced by Ilan, Beatzarre & Djorkaeff, Sti & Mel Beatz. Featuring guest appearances from the Maskulin crew (CEO Fler, Nicone, G-Hot, Dizztino), MoTrip & Joka, J-Luv, She-Raw and more.

CD+DVD MA017PE / CD MA017-2
Release: 07-12-12
Fler – Hinter Blauen Augen (Maskulin)
Monday, November 5th, 2012 | Tags: , ,
Posted in Magazine, Record of the Week | Comments Off on Fler – Hinter Blauen Augen (Maskulin)

Brand new full-length album by German rap star Fler. Featuring guest appearances by Kool Savas, Alpa Gun, G-Hot, Silla, French Montana, Moe Mitchell, Animus.

CD MA014-2 / CD+DVD MA014PE / 2CD+DVD MA014X
Release: 02-11-12
Fler – Im Bus Ganz Hinten (Maskulin)
Monday, September 19th, 2011 | Tags: , ,
Posted in Magazine, Record of the Week | Comments Off on Fler – Im Bus Ganz Hinten (Maskulin)

Brand new full-length album by German rap star Fler. Featuring guest appearances by Silla, Mo-Trip, G-Hot, Nikone & Moe Mitchell. Produced by X-Plosive, Beatzarre & Djorkaeff.

CD MA006-2 / CD MA006PE / 2CD MA006DLX
Release: 16-09-11
Fler – Airmax Muzik 2 (Premium Edition) (Maskulin)
Monday, April 11th, 2011 | Tags: , ,
Posted in Magazine, Record of the Week | Comments Off on Fler – Airmax Muzik 2 (Premium Edition) (Maskulin)

Fler aka Frank White presents his brand new full length album “Airmax Muzik 2”. Produced by Gee Futuristic, X-Plosive, Beatzarre and Djorkaeff. Featuring guest appearances by Silla and MoTrip.

CD+DVD MA003LTD / CD MA003-2
Release: 08-04-11
Fler & Jalil
Monday, June 26th, 2017 | Tags: , , ,
Posted in Features, Magazine | Comments Off on Fler & Jalil

Nach dem großen Erfolg von VIBE, dem letzten Soloalbum von Fler, schließt er gemeinsam mit Jalil genau da an! “Immer wenn ich red’ ist es episch, immer wenn ich red’ ist es Predigt” (“Predigt”). Auf 16 Tracks (die Premium-Variante beinhaltet 17 Tracks + Instrumentals) schafft es das Label Maskulin, den Style noch auszubauen und auf […]

Fler und Labelkollege Jalil wandeln auf epischen Wegen
Tuesday, June 13th, 2017 | Tags: , , ,
Posted in Magazine, News | Comments Off on Fler und Labelkollege Jalil wandeln auf epischen Wegen

Nach dem großen Erfolg von VIBE, dem letzten Soloalbum von Fler, schließt er gemeinsam mit Jalil genau da an! “Immer wenn ich red’ ist es episch, immer wenn ich red’ ist es Predigt” (“Predigt”). Auf 16 Tracks (die Premium-Variante beinhaltet 17 Tracks + Instrumentals) schafft es das Label Maskulin, den Style noch auszubauen und auf […]

Fler
Monday, August 29th, 2016 | Tags: , ,
Posted in Features, Magazine | Comments Off on Fler

Fler ist ein Phänomen: als Trendsetter, als Modeguru, als streitbare öffentliche Person aber vor allen Dingen als Rapper, der immer einen Schritt voraus ist! Mit VIBE hat er sich nicht neu erfunden, er führt die beiden Pseudonyme Frank White und Fler zusammen und vereint den Sound von morgen mit der Härte der Straße! Auf VIBE […]

Mitarbeiter-Charts 2015
Friday, December 18th, 2015 | Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Posted in Features, Magazine | Comments Off on Mitarbeiter-Charts 2015

Das Jahr 2015 neigt sich dem Ende entgegen. Aus diesem Grund haben wir wieder einige der Mitarbeiter von Groove Attack, Rough Trade Distribution und GoodToGo befragt, was ihre ganz persönlichen Highlights aus Musik & Film der vergangenen zwölf Monate waren. Nachfolgend sind ihre Antworten aufgelistet. Gleichzeitig möchten wir die Gelegenheit nutzen und uns bei allen […]

Fler
Monday, November 30th, 2015 | Tags: , ,
Posted in Features, Magazine | Comments Off on Fler

Das erste Mal trat der Berliner Bad Boy 2002 in Erscheinung, und bis heute ist er ein fester Bestandteil der Rap-Industrie in Deutschland! Fler aka Frank White kann auf eine Karriere zurückblicken, die mehr als nur Echo- und Comet-Nominierungen, 11 Top 10-Alben und Goldene Schallplatten vorzuweisen hat. Er hat es geschafft das Genre Gangster-Rap in […]

Nach über 13 Jahren Rap-Karriere bringt Fler eine Werkschau mit unveröffentlichten Tracks heraus
Monday, November 23rd, 2015 | Tags: , ,
Posted in Magazine, News | Comments Off on Nach über 13 Jahren Rap-Karriere bringt Fler eine Werkschau mit unveröffentlichten Tracks heraus

Das erste Mal trat der Berliner Bad Boy 2002 in Erscheinung, und bis heute ist er ein fester Bestandteil der Rap-Industrie in Deutschland! Fler aka Frank White kann auf eine Karriere zurückblicken, die mehr als nur Echo- und Comet-Nominierungen, 11 Top 10-Alben und Goldene Schallplatten vorzuweisen hat. Er hat es geschafft das Genre Gangster-Rap in […]

Fler – Der Staat Gegen Patrick Decker [Limit.Best-Of-Box]
Friday, October 23rd, 2015 | Posted in Products | Comments Off on Fler – Der Staat Gegen Patrick Decker [Limit.Best-Of-Box]

Image: 1599729 Das erste Mal trat er 2002 in Erscheinung und bis heute ist er ein fester Bestandteil der Rap-Industrie in Deutschland! Fler aka Frank White kann auf eine Karriere zurück blicken, die mehr als nur Echo- und Comet-Nominierungen, 11 Top-Ten-Alben und Goldene Schallplatten vorzuweisen hat… Er hat es geschafft das Genre Gangster-Rap in Deutschland als relevantes Thema zu etablieren.
Von den ersten Releases auf dem Kultlabel Aggro Berlin mit Bushido, Sido, B-Tight ( Aggro Ansage 1, CCN) bis zu den aktuellen Alben “Weil die Straße nicht vergisst” und “Kkkmm” vereint dieses Best-of-Album die gesamten musikalischen Höhepunkte aus 13 Jahren Fler aka Frank White!
Kontroverse Songs wie “Neue Deutsche Welle” , straighte Hiphop-Banger wie “Papa ist zurück”, Gangster-Rap in Kombination mit Atmosphäre wie “Wir bleiben stehen”, “Der Chef” oder die ignoranten Styles wie “Nie an mich geglaubt” oder “Check mich aus” gibt es nun endlich gesammelt auf einem Release.

Alle Klassiker und Insider-Tipps der harten Fanbase findest du jetzt auf 3 CDs plus 6 bisher unveröffentlichte Tracks im Digipak.

Nur in der Best-of-Fan-Box liefert dir Flers Modelabel MASKULIN zusätzlich ein exklusives Snapback in streng limitierter Auflage! Available from 04.12.2015

Jalil
Monday, September 28th, 2015 | Tags: , ,
Posted in Features, Magazine | Comments Off on Jalil

Jalil ist Maskulin! Der 1,93m große Südberliner aus Lichterfelde ist bereit für sein erstes großes Release! Er kennt Fler schon seit Kindertagen. Als halb Amerikaner und halb Deutscher kam Jalil sehr früh durch seinen Vater mit Hip Hop in Berührung. Später, als Sohn einer alleinerziehenden Mutter, musste er früh Verantwortung übernehmen und erwachsen werden. Heute […]

Fler Präsentiert: FRANK WHITE
Tuesday, September 8th, 2015 | Tags: , , ,
Posted in Features, Magazine | Comments Off on Fler Präsentiert: FRANK WHITE

Anfang des Jahres auf Platz 1 der Deutschen-Albumcharts – und trotzdem gibt es keine Pause und keine Gnade für die Konkurrenz. Fler polarisiert, denn er trägt sein Herz auf der Zunge und somit ist er oft der meist-gehasste, aber auch der meist-geliebte Rapper in Deutschland. Mit dem letzten Album 5 Sterne bei Amazon, außerdem Top […]

Nach dem #1-Album “Keiner Kommt Klar Mit Mir” legt Fler als Frank White nach und zielt auf Gegner und die Chartspitze!
Wednesday, September 2nd, 2015 | Tags: , , ,
Posted in Magazine, News | Comments Off on Nach dem #1-Album “Keiner Kommt Klar Mit Mir” legt Fler als Frank White nach und zielt auf Gegner und die Chartspitze!

Anfang des Jahres auf Platz 1 der Deutschen-Albumcharts – und trotzdem gibt es keine Pause und keine Gnade für die Konkurrenz. Fler polarisiert, denn er trägt sein Herz auf der Zunge und somit ist er oft der meist-gehasste, aber auch der meist-geliebte Rapper in Deutschland. Mit dem letzten Album 5 Sterne bei Amazon, außerdem Top […]

Jalil – Das Leben Hat Kein Air System
Saturday, August 29th, 2015 | Posted in Products | Comments Off on Jalil – Das Leben Hat Kein Air System

Image: 1599274 Jalil ist Maskulin! Der 1,93m große Südberliner aus Lichterfelde ist bereit für sein erstes großes Release! Er kennt Fler schon seit Kindertagen. Als halb Amerikaner und halb Deutscher kam Jalil sehr früh durch seinen Vater mit Hip Hop in Berührung. Später, als Sohn einer alleinerziehenden Mutter, musste er früh Verantwortung übernehmen und erwachsen werden. Heute liegt sein Fokus auf dem, was ihn weiterbringt. Seine einzigartige Stimme und sein Talent helfen ihm dabei. Seine 16 Tracks mit Aussage, Street-Flavour und Wortwitz spiegeln den aktuellen Trend der Berliner-Rap Entwicklung wider. Jalil hat gelernt, dass es im Leben keinen doppelten Boden und auch kein Auffangnetz gibt. Es existiert nur die harte Realität. Das Leben hat kein Air System! Available from 02.10.2015

Audio88 & Yassin
Tuesday, March 10th, 2015 | Tags: , ,
Posted in Features, Magazine | Comments Off on Audio88 & Yassin

Fünf Jahre ist es her, dass Audio88 & Yassin mit ihrem LoFi-Debüt “Zwei Herrengedeck, bitte” in einer Szene aufschlugen, die nicht unbedingt auf sie gewartet hatte – und die sie sich nie ausgesucht hatten. Den übrigen deutschen Hip Hop finden die beiden in Berlin lebenden Rapper überwiegend wack – und darum dreht sich auch ein […]

Audio88 & Yassin befreien die Szene vom Schmutz der Wackness
Monday, February 23rd, 2015 | Tags: , ,
Posted in Magazine, News | Comments Off on Audio88 & Yassin befreien die Szene vom Schmutz der Wackness

Fünf Jahre ist es her, dass Audio88 & Yassin mit ihrem LoFi-Debüt “Zwei Herrengedeck, bitte” in einer Szene aufschlugen, die nicht unbedingt auf sie gewartet hatte – und die sie sich nie ausgesucht hatten. Den übrigen deutschen Hip Hop finden die beiden in Berlin lebenden Rapper überwiegend wack – und darum dreht sich auch ein […]

Audio88 & Yassin – Normaler Samt
Friday, February 20th, 2015 | Posted in Products | Comments Off on Audio88 & Yassin – Normaler Samt

Image: 1594451 Fünf Jahre ist es her, dass Audio88 & Yassin mit ihrem LoFi-Debüt “Zwei Herrengedeck, bitte” in einer Szene aufschlugen, die nicht unbedingt auf sie gewartet hatte – und die sie sich nie ausgesucht hatten. Den übrigen deutschen Hip Hop finden die beiden in Berlin lebenden Rapper überwiegend wack – und darum dreht sich auch ein nicht zu unterschätzender Teil ihrer Musik. Wären Gesellschaftskritik und Alltagsbeobachtungen nicht so abgedroschene Vokabeln, so würden sie vielleicht ganz gut umschreiben, worum es hinter all der expliziten Attitüde bei Audio88 & Yassin im Kern geht. Company Flow trifft Westberlin Maskulin, dreckiger Boombap auf sperrige Kunst-Rap-Gebilde. Zahlreiche Kollabo-, Remix- und Soloprojekte entstanden in den letzten Jahren. Ihr neues Album bleibt nicht unermüdlich angekündigt: “Normaler Samt” wurde von MPC-Spezialist Torky Tork produziert und erscheint am 13.03.2015 auf Heart Working Class. Available from 13.03.2015

Fler präsentiert Frank White
Monday, February 2nd, 2015 | Tags: , , ,
Posted in Features, Magazine | Comments Off on Fler präsentiert Frank White

ER IST ZURÜCK! Lange hatte er sich zurückgezogen im Berliner Straßen-Jungle, doch jetzt ist er back! Der Street-Rapper Nummer 1: Frank White. Die Stimme, die hunderte Newcomer inspiriert hat und Deutschen Gangster-Rap zu dem gemacht hat, was er heute ist. Welcher Fan war nicht beeindruckt vom “Carlo Gangster Flavour” aus Schöneberg? Er hat den Carlo […]

Keiner kommt klar mit Frank White!
Friday, January 30th, 2015 | Tags: , , ,
Posted in Magazine, News | Comments Off on Keiner kommt klar mit Frank White!

ER IST ZURÜCK! Lange hatte er sich zurückgezogen im Berliner Straßen-Jungle, doch jetzt ist er back! Der Street-Rapper Nummer 1: Frank White. Die Stimme, die hunderte Newcomer inspiriert hat und Deutschen Gangster-Rap zu dem gemacht hat, was er heute ist. Welcher Fan war nicht beeindruckt vom “Carlo Gangster Flavour” aus Schöneberg? Er hat den Carlo […]

Silla
Thursday, November 20th, 2014 | Tags: , ,
Posted in Features, Magazine | Comments Off on Silla

Es gibt nur wenige Ausnahme-Künstler in der hiesigen Deutsch-Rap-Szene, die sich nie verbiegen und verstellen mussten, um zweifellos zu den talentiertesten Rappern Deutschlands zu gehören. Rapper Silla gilt als rundum gereifter Musiker, der abseits von allen Klischees mit seinen eigenen Geschichten zu beeindrucken weiß. In jeder seiner Zeilen stecken Ehrlichkeit und Mut, seine Verletzlichkeit und […]

Silla bringt “Audio Anabolika” für die Stärkung der Rap-Hörerschaft
Wednesday, November 19th, 2014 | Tags: , ,
Posted in Magazine, News | Comments Off on Silla bringt “Audio Anabolika” für die Stärkung der Rap-Hörerschaft

Es gibt nur wenige Ausnahme-Künstler in der hiesigen Deutsch-Rap-Szene, die sich nie verbiegen und verstellen mussten, um zweifellos zu den talentiertesten Rappern Deutschlands zu gehören. Rapper Silla gilt als rundum gereifter Musiker, der abseits von allen Klischees mit seinen eigenen Geschichten zu beeindrucken weiß. In jeder seiner Zeilen stecken Ehrlichkeit und Mut, seine Verletzlichkeit und […]

3Plusss – MEHR (2LP+CD)
Wednesday, April 16th, 2014 | Posted in Products | Comments Off on 3Plusss – MEHR (2LP+CD)

Image: 1587908 Wie treffend der Albumtitel “MEHR” gewählt ist, zeigt sich in seiner Definition. So bezeichnet das Wort qua germanischer Herkunft das körperliche Wachstum bzw. die Erwachsenheit. Im Fall von 3Plusss: das Wachstum als Mensch und Künstler. Klar, da gibt es auch den Armumfang (Stichwort ‘körperliches Wachstum’), für den der ein oder andere Banger Hilfsmittel von halbseidenen Geschäftsmänner erwerben muss. Mit Äußerlichkeiten hält sich Denis (ja, nur ein ‘n’ bitte!) aber nicht wirklich auf! Ein Synonym für Wachstum ist die Emanzipation. Emanzipation von einem Video-Battle-Turnier, aus dessen Schatten herauszutreten nicht jedem gelingt, Emanzipation von einer frühkindlich manifestierten Außenseiterrolle, Emanzipation von eindimensionalen Reimereien oder rudimentären Recordingprozessen. Auch der teilweise Umzug von Essen nach Berlin spielt dabei mit rein, schwelt hier doch die Eröffnung des kreativen Horizonts. Dieses vor allem aufseiten der möglichen Kooperationen und durch die Energie der Rap-Hauptstadt, die einen Rapper ständig zu neuen Bestleistungen motiviert. 3Plusss ist genau da, wo er sein will. Er erkennt seine Stimme als Chance, nicht als cartoonartiges Kuriosum. Durch die gemeinsame Arbeit mit Produzent Nobody’s Face (Green Berlin / Marteria) reift er vor allem in puncto Komplexität kreativer Schaffensprozesse. In der Findungsphase zum Albumtitel fiel ein weiterer treffender Begriff: Hunger. Seit 3Plusss vorpubertär über Eminem und Kool Savas stolperte und auch heute noch sattelfest deren frühe Werke mitrappen kann, entwickelte er diesen Hunger, selbst zu spitten, wenngleich zunächst auch nur in Form von Textbattles in den bekannten Foren. Einen Flashback später zieht die Zusammenarbeit mit Hood-Homie Pierre aka donetasy als Meskalin Maskulin ebenso an uns vorbei, wie das Halbfinale im 2011er VBT gegen Weekend und die “Kindskopf”-LP. Den Hunger nach möglichst großen Bühnen, die Denis’ Energie entsprechend Raum zur Entfaltung lassen, konnte er im Festivalsommer u.a. an der Seite von Marteria stillen. Wenn “MEHR” aus den genannten Gründen der perfekte Albumtitel ist, dann ist Hunger der ebenso passende Subtitle. Ein Subtitle, zu dem Mark Twain einst sagte: “Hunger ist der Handlanger des Genies”. Available from 28.03.2014

3Plusss – MEHR
Thursday, April 10th, 2014 | Posted in Products | Comments Off on 3Plusss – MEHR

Image: 1587271 Wie treffend der Albumtitel “MEHR” gewählt ist, zeigt sich in seiner Definition. So bezeichnet das Wort qua germanischer Herkunft das körperliche Wachstum bzw. die Erwachsenheit. Im Fall von 3plusss: das Wachstum als Mensch und Künstler. Klar, da gibt es auch den Armumfang (Stichwort “körperliches Wachstum”), für den der ein oder andere Banger Hilfsmittel von halbseidenen Geschäftsmänner erwerben muss. Mit Äußerlichkeiten hält sich Denis (ja, nur ein “n” bitte!) aber nicht wirklich auf!

Ein Synonym für Wachstum ist die Emanzipation. Emanzipation von einem Video-Battle-Turnier aus dessen Schatten herauszutreten nicht jedem gelingt, Emanzipation von einer frühkindlich manifestierten Außenseiterrolle, Emanzipation von eindimensionalen Reimereien oder rudimentären Recordingprozessen. Auch der teilweise Umzug von Essen nach Berlin spielt dabei mit rein, schwelt hier doch die Eröffnung des kreativen Horizonts. Dieses vor allem aufseiten der möglichen Kooperationen und durch die Energie der Rap-Hauptstadt, die einen Rapper ständig zu neuen Bestleistungen motiviert.

3Plusss ist genau da wo er sein will. Er erkennt seine Stimme als Chance, nicht als cartoonartiges Kuriosum. Durch die gemeinsame Arbeit mit Produzent Nobody’s Face (Green Berlin / Marteria) reift er vor allem in puncto Komplexität kreativer Schaffensprozesse. In der Findungsphase zum Albumtitel fiel ein weiterer treffender Begriff: Hunger. Seit 3plusss vorpubertär über Eminem und Kool Savas stolperte und auch heute noch sattelfest deren frühe Werke mitrappen kann, entwickelte er diesen Hunger, selbst zu spitten, wenngleich zunächst auch nur in Form von Textbattles in den bekannten Foren. Einen Flashback später zieht die Zusammenarbeit mit Hood-Homie Pierre aka donetasy als Meskalin Maskulin ebenso an uns vorbei, wie das Halbfinale im 2011er VBT gegen Weekend und die “Kindskopf”-LP. Den Hunger nach möglichst großen Bühnen, die Denis’ Energie entsprechend Raum zur Entfaltung lassen, konnte er im Festivalsommer u.a. an der Seite von Marteria stillen. Wenn “MEHR” aus den o.a. Gründen der perfekte Albumtitel ist, dann ist Hunger der ebenso passende Subtitle. Ein Subtitle, zu dem Mark Twain einst sagte: “Hunger ist der Handlanger des Genies”. Available from 21.03.2014

3Plusss – MEHR (Noch MEHR Edition)
Thursday, April 10th, 2014 | Posted in Products | Comments Off on 3Plusss – MEHR (Noch MEHR Edition)

Image: 1587272 Wie treffend der Albumtitel “MEHR” gewählt ist, zeigt sich in seiner Definition. So bezeichnet das Wort qua germanischer Herkunft das körperliche Wachstum bzw. die Erwachsenheit. Im Fall von 3Plusss: das Wachstum als Mensch und Künstler. Klar, da gibt es auch den Armumfang (Stichwort ‘körperliches Wachstum’), für den der ein oder andere Banger Hilfsmittel von halbseidenen Geschäftsmänner erwerben muss. Mit Äußerlichkeiten hält sich Denis (ja, nur ein ‘n’ bitte!) aber nicht wirklich auf! Ein Synonym für Wachstum ist die Emanzipation. Emanzipation von einem Video-Battle-Turnier, aus dessen Schatten herauszutreten nicht jedem gelingt, Emanzipation von einer frühkindlich manifestierten Außenseiterrolle, Emanzipation von eindimensionalen Reimereien oder rudimentären Recordingprozessen. Auch der teilweise Umzug von Essen nach Berlin spielt dabei mit rein, schwelt hier doch die Eröffnung des kreativen Horizonts. Dieses vor allem aufseiten der möglichen Kooperationen und durch die Energie der Rap-Hauptstadt, die einen Rapper ständig zu neuen Bestleistungen motiviert. 3Plusss ist genau da, wo er sein will. Er erkennt seine Stimme als Chance, nicht als cartoonartiges Kuriosum. Durch die gemeinsame Arbeit mit Produzent Nobody’s Face (Green Berlin / Marteria) reift er vor allem in puncto Komplexität kreativer Schaffensprozesse. In der Findungsphase zum Albumtitel fiel ein weiterer treffender Begriff: Hunger. Seit 3Plusss vorpubertär über Eminem und Kool Savas stolperte und auch heute noch sattelfest deren frühe Werke mitrappen kann, entwickelte er diesen Hunger, selbst zu spitten, wenngleich zunächst auch nur in Form von Textbattles in den bekannten Foren. Einen Flashback später zieht die Zusammenarbeit mit Hood-Homie Pierre aka donetasy als Meskalin Maskulin ebenso an uns vorbei, wie das Halbfinale im 2011er VBT gegen Weekend und die “Kindskopf”-LP. Den Hunger nach möglichst großen Bühnen, die Denis’ Energie entsprechend Raum zur Entfaltung lassen, konnte er im Festivalsommer u.a. an der Seite von Marteria stillen. Wenn “MEHR” aus den genannten Gründen der perfekte Albumtitel ist, dann ist Hunger der ebenso passende Subtitle. Ein Subtitle, zu dem Mark Twain einst sagte: “Hunger ist der Handlanger des Genies”.

Die “Noch MEHR Edition” kommt im schicken Digipack (6seitig – 2Trays) inkl. Booklet und einer zusätzlichen Bonus EP mit bislang unveröffentlichten Titeln! Available from 21.03.2014

3Plusss
Tuesday, March 18th, 2014 | Tags: , ,
Posted in Features, Magazine | Comments Off on 3Plusss

Wie treffend der Albumtitel “MEHR” gewählt ist, zeigt sich in seiner Definition. So bezeichnet das Wort qua germanischer Herkunft das körperliche Wachstum bzw. die Erwachsenheit. Im Fall von 3Plusss: das Wachstum als Mensch und Künstler. Klar, da gibt es auch den Armumfang (Stichwort ‘körperliches Wachstum’), für den der ein oder andere Banger Hilfsmittel von halbseidenen […]

Farid Bang
Tuesday, March 11th, 2014 | Tags: ,
Posted in Features, Magazine | Comments Off on Farid Bang

Nach dem unfassbaren Erfolg des Gold Albums “JBG2” mit Kollegah, dem darauf folgenden Kinofilm ‘Fack Ju Göhte’, in dem Farid mitspielte (Film des Jahres 2013 in Deutschland) und einigen heißen Affairen mit prominenten Damen, kommt ein Album des Bangers, das in Sachen ‘Bang’ neue Maßstäbe setzt. Der Albumtitel “Killa” ist dabei genauso vielsagend, wie ein […]

Fler – Blaues Blut (Blue Magic Edition)
Thursday, May 9th, 2013 | Posted in Products | Comments Off on Fler – Blaues Blut (Blue Magic Edition)

Image: 1578637 Blaues Blut ist Battle of the Year mit rotem Faden verteilt auf die 16 Tracks der Standard, bzw. 20 Tracks der Blue Magic Edition! Produziert in den Hitschmieden von Produes, Bo Diggler, MMinx u.a.! Featuring Silla, Jihad & Animus!

Mit dem letzten Album “Hinter blauen Augen” leitete FLER die Ära des “BLU MAGIC” ein: Ein neuer Sound , ein neuer Look ein neuer FLER!
Diese Ära wird nun fortgesetzt um Deutschrap und seinen Fans zu zeigen was Rap im grossen Sinne bedeutet. In einer Zeit in der die eine Seite der Szene, sich in der peinlichen Popwelt Zuhause fühlt und die andere Seite im Strassenrap gefangen bleibt, beschreitet Fler neue Wege im Hiphop-Business. Gegen den Neid und Hass der deutschen Gesellschaft , gegen die Vorurteile der Medien und Internetforen , gegen die Gerüchte der Hater und die Intrigen der Ex-Freunde , lässt Fler auf diesem Album keine Fragen mehr offen. “Blaues Blut” wird im Jahr 2013 jedem geben was er verdient hat und damit Maskulin auf das nächst höhere Level hieven.
Available from 19.04.2013

Fler – Blaues Blut
Thursday, May 9th, 2013 | Posted in Products | Comments Off on Fler – Blaues Blut

Image: 1578636 Blaues Blut ist Battle of the Year mit rotem Faden verteilt auf die 16 Tracks der Standard, bzw. 20 Tracks der Blue Magic Edition! Produziert in den Hitschmieden von Produes, Bo Diggler, MMinx u.a.! Featuring Silla, Jihad & Animus!

Mit dem letzten Album “Hinter blauen Augen” leitete FLER die Ära des “BLU MAGIC” ein: Ein neuer Sound , ein neuer Look ein neuer FLER! Diese Ära wird nun fortgesetzt um Deutschrap und seinen Fans zu zeigen was Rap im grossen Sinne bedeutet. In einer Zeit in der die eine Seite der Szene, sich in der peinlichen Popwelt Zuhause fühlt und die andere Seite im Strassenrap gefangen bleibt, beschreitet Fler neue Wege im Hiphop-Business. Gegen den Neid und Hass der deutschen Gesellschaft , gegen die Vorurteile der Medien und Internetforen , gegen die Gerüchte der Hater und die Intrigen der Ex-Freunde , lässt Fler auf diesem Album keine Fragen mehr offen. “Blaues Blut” wird im Jahr 2013 jedem geben was er verdient hat und damit Maskulin auf das nächst höhere Level hieven.
Available from 19.04.2013

Fler
Monday, April 22nd, 2013 | Tags: , ,
Posted in Features, Magazine | Comments Off on Fler

Berlin based rapper Fler presents his brand new solo album “Blaues Blut” on Maskulin. Featuring guest appearances by Silla, Jihad & Animus. Produced by Produes, Bo Diggler, MMinx, and more. Next level shit!

Fler
Wednesday, January 30th, 2013 | Tags: , ,
Posted in Features, Magazine | Comments Off on Fler

With his last album entitled “Hinter blauen Augen” German rap authority Fler has started the era of “Blu Magic”: a new sound, a new look. Now it’s time for “Barack Osama”, the first single from his upcoming new full-length “Blaues Blut”! That’s the sound of Maskulin! It’s no easy time for German rap. Some of […]

Staff Charts 2012
Wednesday, December 19th, 2012 | Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Posted in Features, For Facebook, Magazine | Comments Off on Staff Charts 2012

Let me make one thing perfectly clear, 2012 was amazing! Number-one position in the German Media Control album charts, gold, platin, multiple awards – CRO took it all. The artist with the famous panda mask infected the entire country with his genre-bending mixture of rap and pop. Other artists / bands like alt-J, Anastacia, Baroness, […]

Staff Charts 2011
Thursday, December 22nd, 2011 | Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Posted in Features, Magazine | Comments Off on Staff Charts 2011

In good old tradition we asked around what the employees of Groove Attack, Rough Trade, and GoodToGo have been listening to during the past twelve months. Naturally it’s a wild mixture of rock, pop, folk, hip hop, reggae, jazz, dance music, and obscure underground stuff – as diverse as we are. Nonetheless, what you’ll find […]

Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung