Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Friday, Feb 02 2018 | 08:56
Image: 1617805 Für seine fünfte Veröffentlichung nimmt uns der Rap Afficianado Ty auf eine Reise mit Werken aus seinem Herzen. Er thematisiert Themen wie sein Kindheitsviertel Brixton und arbeitet im Laufe des Albums Themen wie Armut, Depression, Rassismus, Familie, HipHop und den kreativen Prozess bis hin zu philosophischen Gedanken über das Leben und sogar vorgestellten Film-Soundtracks. Das Album mit dem Titel "A Work Of Heart" wurde überwiegend von Ty produziert und geschrieben. Die Sounds sind eine Mischung aus knackiger, treibender Produktion, Live-Instrumentierung und lebendigen und unterhaltsamen Texten. Zu den besonderen Gästen gehören Tall Black Guy, Wayne Francis (United Vibrations) und der legendäre Umar Bin Hassan von The Last Poets. Dieses jazz-infusierte Hip-Hop-Album ist gleichzeitig aufmunternd und regt zum Nachdenken an.

Tracklisting
1 WorKINGtro
2 Eyes Open (feat. Rootz & Deborah Jordan)
3 Somehow Somewhere Someway (feat. Umar Bin Hassan)
4 Brixton Baby (feat. Mpho)
5 Work of Heart
6 Marathon (feat. Ladonna Harley-Peters)
7 No Place to Run (feat. Julie Dexter & Jason Yarde)
8 You Gave Me (feat. Lasharvu)
9 Harpers Revenge! (feat. Phillip Harper & Wayne Francis)
10 Folks Say People Say
11 World of Flaws (feat. John Robinson)
12 Raindrops
13 The Raspberry (feat. N'fa Jones & Remi)
14 As the Smoke Clears (feat. Randolph Matthews & Malik MD7) Available from 09.03.2018
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Aerzte ohne Grenzen 2018
Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2018 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung