Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Friday, Jan 12 2018 | 02:38
Image: 1617178 Unbekannter Hardbop und Cool Jazz aus Berliner Image-Filmen der 1960er, überspielt und klanglich restauriert von den Master-Tonbändern. Musik des Komponisten, Vibraphonisten und Pianisten Manfred Burzlaff (1932-2015), einem wahren Meister der Harmonik, mit improvisatorischen Konzepten und Experimenten, die an den berühmten Stil des Clarke-Boland Sextetts erinnern. Verlorene Soundtracks aus Werbefilmen für die Stadt West-Berlin, mit Original-Kompositionen sowie Versionen von Mobleys "Infra-Rae" und Tjaders "Crow`s Nest". Burzlaff war einer der besten europäischen Vibraphonisten und ein großartiger Arrangeur, was keinesfalls nur deshalb gesagt wird, weil er nicht mehr lebt! Exklusive Vinyl-LP & Digital, mit ungesehenen Fotos und ausführlichem Nachruf von Tatjana Wulfert. Available from 23.02.2018
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Aerzte ohne Grenzen 2018
Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2018 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung