Products

Recent posts

Chuuwee – Paradiso
Jan 22, 2018
See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Friday, Dec 08 2017 | 05:08
Image: 1615647 Rückblick: Es ist 2014 und Kianush ist wieder in Freiheit, nachdem er eine Haftstrafe abgesessen hat. Die Zeit hinter Gittern hat er genutzt, um an seinem Profil, seinem Style und seinen Rapflows zu arbeiten. Life Is Pain steht gerade am Anfang und Labelboss PA Sports nimmt Kianush direkt vom Knasthof mit ins Studio. Das Album "Desperadoz" erscheint und zeigt zwei der hungrigsten Rapper des Landes! Gemeinsam begründet man das Movement um Life Is Pain. Es folgen ein Vertriebsdeal mit Groove Attack, zwei Soloalben der jeweiligen Rapper und mit Moe Phoenix und Mosh36 wächst das Label konstant weiter. 2018 ist es an der Zeit, dreieinhalb Jahre nach "Desperadoz", ein weiteres Mal den Standpunkt im Deutschrap zu justieren! Gringos, zieht euch warm an, DESPERADOZ II steht an! Available from 12.01.2018
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Aerzte ohne Grenzen 2018
Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2018 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung