Please install a newer Version of Adobe™ Flash™-Player to listen to soundclips

Magazine·Record of the Week

Tagged with: , ,

Recent posts

Detroit Swindle
Nov 20, 2017
Jeyz
Nov 20, 2017
Martha High
Nov 20, 2017
Noya Rao
Nov 16, 2017
See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Friday, Sep 29 2017 | 13:21 Buy this now at GoodToGo (B2B)

Elsie Bianchi TrioKürzlich entdeckte Tonbänder aus dem Nachlass von Elsie Bianchi, aufgenommen 1968 im Chateau Fleur De Lis in Atlanta, Georgia. Unbekanntes Repertoire des Schweizer Jazz-Trios mit Elsie und Siro Bianchi auf Instrumenten, mit denen sie vorher noch nicht zu hören waren: Hammond-Orgel, Tenorsaxophon und Flöte – mit “Now’s the Time”, “Pennies From Heaven”, “Alice In Wonderland”, “Swingin’ Shepherd Blues” und sogar einer französisch gesungenen Version von “Take Five”. Vermutlich die letzte Veröffentlichung von Elsie Bianchi, sorgfältig gemastert für 6-Page-Digipak-CD und limitierte Vinyl-LP, mit neuen Sleeve Notes und vielen unbekannten Bildern des Trios aus den späten 60er Jahren.

www.sonorama.de

Tracklisting:

01. Now’s The Time
02. For You
03. Take Five
04. Pennies From Heaven
05. Don’t Get Around Much Anymore
06. Canalla
07. Things Ain’t What They Used To Be
08. Alice In Wonderland
09. Swingin’ Shepherd Blues
10. Things Ain’t What They Used To Be

Das Album Elsie Bianchi TrioAt Chateau Fleur De Lis” (Sonorama) ist seit dem 22.09.2017 erhältlich.

Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung