Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Friday, Sep 08 2017 | 03:04
Image: 1611643 Es passiert nicht mehr oft, dass unveröffentlichte Musik von vor 40 Jahren an die Oberfläche kommt. Noch unwahrscheinlicher ist es, dass die Songs auf den Bändern solche Schätze verbergen. Die Voltags waren direkt an der Spitze der lokalen Washington DC New Wave / Punk Szene der späten 1970er Jahre. Beeinflusst von Kraftwerk, Gary Numan, The Clash und The B-52, haben sie nur eine 45rpm Single während ihrer Existenz veröffentlicht. Aber während der Zeitspanne von nicht einmal 18 Monaten hatten sie genug Material für ein ganzes Album aufgenommen - aber die Songs blieben in der Dose. Dies ist die Geschichte von The Voltags, einer kurzlebigen Band, die berühmt geworden und im selben Atemzug erwähnt werden konnte wie die oben erwähnten Musiklegenden dieser Ära - wenn ihre Songs damals veröffentlicht wären.

Tracklisting
1 Son of Sam
2 Talk of the Town
3 Rinky Dink Rock
4 The End
5 Electric Jungle
6 Van Gogh Blues (live)
7 I Got You (I Feel Good) [live] [feat. James Keesey]
8 Brainstorm (live)
9 Get Away from Me
10 Hot Flash
11 Hungry Knives
12 Shut Up
13 Shock Treatment
14 Menage a Trois (live)
15 Two Sides to Every Story (live)
16 Harley Girl
17 Born to Be Wild (live)
18 Joanie (Live)
19 Lonely Hunters (Live) Available from 20.10.2017
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung