Please install a newer Version of Adobe™ Flash™-Player to listen to soundclips

Magazine·News

Tagged with: , ,

Recent posts

Audio88
May 22, 2017
Boshi San
May 22, 2017
Azzi Memo
May 17, 2017
Franck Roger
May 16, 2017
See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Friday, Feb 10 2017 | 13:30 Buy this now at GoodToGo (B2B)

IrievibrationsWas ist da los? Aus dem Irievibrations Studio in Wien wummern tiefe Bässe und kreischende Echo-Schleifen. Die Antwort ist ganz einfach: Syrix, der Hauptproduzent von Irievibrations Records, schraubt an einem neuen Album. Die Veröffentlichung mit der Katalognummer IRIE100, also das hundertste Album von Irievibrations Records, widmet sich ganz dem Genre Dub. Syrix ist erklärter Dub Liebhaber und genießt die Freiheit seiner Kreativität in Form eines ganzen Dub Albums freien Lauf zu lassen. Je ausgefallener und schräger desto besser, ohne dabei die Harmonik des allseits bekannten Irievibrations Trademark Sounds zu vergessen. Mit einer Vielzahl von analogen Delays, Spring Reverbs, Filtern und Sirens begibt sich Syrix auf die Reise zur Vollendung des Albums “Dub Station”. Durch den “Dub-Wolf” gedreht werden alt bekannte Irievibrations Hits wie Anthony Bs “Freedom Fighter”, Delus’ “LaLaLa” oder Lucianos “Hard Road” sowie noch unveröffentlichte bzw. exklusiv für das Album produzierte Songs. Wie gewohnt von Irievibrations Records tummeln sich neben den bereits genannten Interpreten weitere Stars aus der Reggae-Szene: Apple Gabriel (Israel Vibration), Akea Beka aka Vaughn Benjamin, Junior Kelly oder der Shootingstar Kabaka Pyramid. Syrix zeigt auf 14 Songs gekonnt seine Fähigkeiten als Dub Mixer / Producer und schreitet somit in den Fußstapfen von King Dubby oder Lee Perry, ohne dabei seinen ganz eigenen Style zu vernachlässigen. Mit einer Spielzeit von über 60 Minuten bleibt genug Raum, um sich in dieses Album voller Hits fallen zu lassen und die Welt um sich in einer Wolke aus tiefen Bässen, Delays, Reverbs und abgefahrenen Effekten zu vergessen.

www.irievibrations-rec.com

Tracklisting:

01. Dub Station
02. LaLaLa DUB (feat. Delus)
03. Hard Road DUB (feat. Luciano)
04. Freedom Fighter DUB (feat. Anthony B)
05. Please Natty DUB (feat. Denham Smith)
06. Stay With Me DUB (feat. Junior Kelly)
07. Controller DUB (feat. Jahcoustix & Apple Gabriel)
08. Step Inna The Place DUB (feat. A-Game)
09. Got To DUB (feat. Martin Zobel & Soulrise)
10. Cyaan Study Me DUB (feat. Kabaka Pyramid)
11. Manos Limpias DUB (feat. Ras Kuko)
12. Slaves DUB (feat. Don Bonn)
13. World In Trouble DUB (feat. Natural Black)
14. What Makes Someone Leave DUB (feat. Akae Beka & Jahcoustix)

Das Album IrievibrationsDub Station” (Irievibrations Records) erscheint am 17.02.2017.

Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung