Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Friday, Dec 30 2016 | 02:47
Image: 1607870 Der visionäre Musiker und Plattenproduzent Augustus Pablo machte einige der einzigartigsten und individuellsten Aufnahmen in der Geschichte der Reggae. Wie sein Freund und Mentor Jackie Mittoo, war der geborene Horace Swaby von gemischtem indischem und afrikanischem Erbe, und obwohl sein Mittelschichthintergrund ihn in eine ganz andere Richtung weisen konnte, eroberte ihn der Lockruf von Jamaikas Sound System Kultur in jungem Alter. Er begann mit Aufnahmen als Session Keyboarder in den 70er Jahren, aber alles änderte sich als ein Schulfreund ihn in die Melodica einführte, eine kleine Plastiktastatur, die mit einem Mundstück betrieben wurde, das er bei den Aufnahmen für den Produzenten Herman Chin-Loy benutzte. In den frühen 1970er Jahren fertigte Pablo Melodica-Instrumentals für alle führenden Reggae-Produzenten an, erzielte 1973 das 'beste Instrumental' für 'Java' und startete das Label Rockers, um selbst produzierte Werke zu präsentieren. Diese vielseitige Compilation, die 2005 auf Bunny Lees Attack-Label veröffentlicht wurde, kompiliert unvergessliche Melodica-Interpretationen von einigen der größten Produktionen Lees, die über Dub-Cuts von unsterblichen Nummern wie Cornell Campbells "Queen of the Minstrel" und John Holts "My Desire" aufgenommen wurden. Neuauflage auf LP und CD mit Bonustracks! Available from 24.02.2017
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung