Products

Recent posts

Quays – Swoo EP
Sep 24, 2016
See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Friday, Jul 22 2016 | 08:13
Image: 1605346 Ein weiteres Kapitel in der langen und fruchtbaren Zusammenarbeit zwischen Piero Umiliani und dem Regisseur Luigi Scattini, der hier einen Mondo Film zwischen Fiktion und Dokumentation, in der Welt der Pornographie angesiedelt ist. Umiliani kehrte zu seinen Wurzeln im Jazz zurück und komponiert fünfzehn Tracks, mit einigen der besten italienischen Musiker der Zeit: Cicci Santucci, Sam Genovese, Roberto Scoppa, Enrico Pieranunzi, Franco D'Andrea, Bruno Tommaso, Gegè Munari, Carlo Coppotelli und Antonello Vannucchi.
Available from 26.08.2016
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2016 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung