Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Friday, Jul 15 2016 | 02:06
Image: 1605117 Tokyo Black Star sind mittlerweile ein Trio, angeführt vom in New York ansässigen DJ Alex from Tokyo, dem in Tokyo stationierten Sound Engineer und Produzenten Isao Kumano sowie dem mysterischen analogem Equipment zugewandten Musiker Kenichi Takagi. Die Karriere begann als Duo Anfang des Jahrhunderts mit Remixen und Compilation Beiträgen. Sie veröffentlichten die erste EP auf Dixon und Ames Innervisions Label in 2005 und anschliessend auch 2009 ihr Album dort. Auf der Suche nach neuer Inspiration wurden sie mit Takagi zu einem Trio und veröffentlichten die viel gelobte "Edo Express EP" mit dem afro-inspirierten "Mitokomon" Song. Nun erscheint mit "Fantasy Live 1999" ein von Meisterwerken wie Göttschings "E2-E4" inspiriertes 40 minütiges episches "Live Audio Painting" für "Mind, Body & Soul", dass den psychedelischen Mix an Farben des Artworks vom langjährigen Weggefährten für ihre Artworkgestaltung, Tomokazu Matsuyama, wiederspiegelt.
Available from 09.09.2016
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2016 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung