Products

Recent posts

Quays – Swoo EP
Sep 24, 2016
See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Friday, May 13 2016 | 02:43
Image: 1603972 Während ganz New York sich beschwert, dass die kreative Musikszene der Stadt vor sich hin dümpelt oder nach Kalifornien abhaut, kommen The Mystery Lights daher, ziehen mal eben ihr eigenes Ding durch und schwimmen dabei buchstäblich gegen den Strom: Statt wie üblich von der Ost- an die Westküste zu pilgern, sind diese waghalsigen jungen Männer den umgekehrten Weg gegangen. Im "Wormy Apple" tauchen sie ein ins aufregende Großstadtleben, teilen sich eine Wohnung in Ridgewood, Queens und bauen den Keller zum Proberaum um. Sie suchen das Lebensgefühl und den Sound der Downtown-Szene der 70er und 80er Jahre, aufgefrischt fürs Jahr 2016. Östlich der Brooklyn Bridge machen sie mit der Dringlichkeit, Ernsthaftigkeit und 'raw power' ihrer legendären Vorgänger wie den Velvets oder den Voidoids auf sich aufmerksam. The Mystery Lights sind der Beweis dafür, dass moderner und lebendiger Rock'n'Roll auch in der Empire City nicht nur erträumt, sondern auch gespielt werden kann.

Mike Brandon und L.A. Solano spielen seit ihrer Jugend als The Mystery Lights in verschiedenen Besetzungen. Nach dem Umzug von Salinas, Kalifornien nach New York City hat die Band mit Alex Amini, Kevin Harris und Noah Kohll die optimale Konstellation gefunden. Mit ihren legendären, wilden Live-Shows in Kneipen von Brooklyn bis zur Bowery gewannen sie immer mehr Fans. Ihren speziellen Sound, eine Mischung aus hartem Garagenrock der 60er und Art-Punk der 70er mit moderner Fuzz-Attitüde, haben sie dabei über Monate und Jahre hinweg organisch weiterentwickelt.

2016 folgt der nächste logische Schritt: Die Rock'n'Roll-Helden kicken ihre Jams jetzt auch im Studio und auf Tour. Als Daptone Records das Imprint Wick Records startete, standen The Mystery Lights ganz oben auf der Wunschliste. Nach der heißen Single "Too Many Girls"/"Too Tough To Bear" bringt Wick am 24. Juni 2016 offiziell das Debütalbum der Band heraus, aufgenommen im House of Soul Studio von Daptone. Are you ready?

Der US-amerikanische Rolling Stone hat die Single "Follow Me Home" vorgestellt.

Available from 24.06.2016
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2016 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung