Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Saturday, Apr 30 2016 | 08:27
Image: 1603931 Mammal Hands sind ein Trio von gleichgesinnten Musikern: Nick Smart am Piano, Jesse Barrett am Schlagzeug und Tabla, und Jordan Smart am Saxophonen. "Floa" ist ihr zweites Album für Gondwana Records. In den 18 Monaten, seit ihrem Debüt "Animalia", haben sie ihren Sound, eine hypnotische Mischung aus Jazz, Folk und Electronica, verfeinert. Zu ihren Fans zählen Bonobo, Gilles Peterson und Jamie Cullum. Aufbauend auf einem reichen Fundus von Einflüssen aus Sufi und schamanistischer, afrikanischer Trance-Musik, irischen und osteuropäischer Volksmusik, zu Steve Reich und Philip Glass und moderneren Electronica-Einflüssen, wird ihre Musik aus täuschend einfach klingenden Ideen durch Wiederholung und Rhythmus-Loops getragen. Für ihre musikalische Art und Weise werden sie mit Portico Quartet und GoGo Penguin verglichen. Available from 03.06.2016
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2016 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung