Please install a newer Version of Adobe™ Flash™-Player to listen to soundclips

Features·Magazine

Tagged with: , ,

Recent posts

Patrice
Sep 27, 2016
Vitality
Sep 19, 2016
Hanybal
Sep 12, 2016
Timothy Auld
Sep 05, 2016
Fler
Aug 29, 2016
Tatwaffe
Aug 22, 2016
See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Monday, Apr 18 2016 | 17:05 Buy this now at GoodToGo (B2B)

Eko FreshSeit nunmehr fünfzehn Jahren ist Eko Fresh in der deutschen Musiklandschaft unterwegs und hat schon wirklich alles gesehen. Mittlerweile ist er nicht mehr nur einer der erfolgreichsten Rapper Deutschlands, sondern auch ein gefragter Schauspieler. Nach seinem Kinofilm “3 Türken und ein Baby” produzierte ZDF.neo mit ihm und Ferris MC die Sitcom Blockbusters, die dieser Tage auf Sendung geht. Eko Fresh ist ein kreatives Kraftwerk. Machen, machen, machen. Er kann gar nicht anders. Und dennoch ist es die Musik, die ihm wichtig ist: Egal welches Thema, er macht einen Text daraus.

Raptechnisch ist er eine wahre Ausnahmeerscheinung. Er beherrscht die verschiedensten Flows ohne seinen eigenen Stil zu verraten. Stilsicher präsentiert er sich auf dem neuen Album “Freezy” auf den Beats seiner Produzenten Isy B und Phat Crispy, von denen man nicht genau sagen könnte, ob diese dem aktuellen Retrosound entsprechen oder ihrer Zeit meilenweit voraus sind. Hier wandelt der Junge aus Köln, der dem deutschen Rap den Flow gebracht hat, zwischen den Welten. Topaktuell und doch der Tradition verpflichtet. Cool und charmant, aggressiv und on point. Lyrisch und episch auf der einen Seite. Technisch exakt auf der anderen.

“Freezy” ist ein echtes Album. Ein reales Album, ein Album, das sich mit den Sorgen und Nöten der Leute beschäftigt. Ein Album auch über Armut. “Ich habe diese Zeit, in der ich in Kalk gelebt habe und so pleite war, bislang ja immer sehr ironisch beleuchtet. Aber diesmal wollte ich es anders machen. Ich wollte diese Geschichten erzählen. Echt und ohne Filter. Ich wollte die Geschichten erzählen, dass ich es noch einmal gepackt habe. Dass ich es noch einmal umgebogen habe, aber trotzdem erst dann zufrieden bin, wenn mich die Leute auf der Straße lieben. Die Leute für die ich diese Musik mache und von denen ich erzähle.”

Und dann rappt Eko Fresh aber auch über das, was ihn immer von seinen Rap-Kollegen unterschieden hat: Seine tiefe Liebe und Verbundenheit zum deutschsprachigen Rap und allem, was dazu gehört. Aber auch schwierige soziale Fragen auf den Punkt zu bringen, so dass auch die unterschiedlichsten gesellschaftlichen Schichten einen Zugang dazu finden.

Das kann sonst keiner hier im deutschsprachigen Raum.
Das macht ihn so außergewöhnlich.
Eko Fresh baut Brücken, die dieses Land braucht.

ekofresh.de

Tracklisting:

CD1

01. Intro
02. Insallah
03. Gheddo Chef
04. Blatt Papier
05. Danke Ek!
06. Hip Hop Kanake
07. Puff Daddy
08. Skit
09. Wo bist du?
10. Mund auf, ich komme
11. Rap Lexikon (Band 2)
12. Willkommen in meiner Welt
13. Da bin ich raus
14. Ich vermiss dich Brudi
15. Mach kein Politik
16. Ein Tag im Leben des Peter Hartz
17. Ich liebe dich
18. Outro

CD2 (Premium)

01. Ischallah
02. Gänsehaut
03. Der letzte Pate
04. Puff Daddy (King Remix)
05. Puff Daddy (Cologne Remix)
06. Wo Bist Du ? (Street Remix)
07. Cesaro

Das Album Eko FreshFreezy” (Punchline) erscheint am 22.04.2016.

Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2016 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung