Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Friday, Apr 08 2016 | 02:02
Image: 1601977 Tippa Lee wurde in Kingston, Jamaika, geboren und wuchs dort auf. Er fing beim Soundsystem seines Vaters an aufzutreten und machte seine ersten Aufnahmen in King Tubbys Studio im Alter von 12 Jahren. Später schloss er sich mit Rappa Robert zusammen, und als Duo feierten sie einige Hits, darunter "Nuh Trouble We", eine Antipolizeigewalthymne, die 1988 zur #1 in Jamaika wurde. Seit einigen Jahren hält sich Tippa Lee in den USA auf, spielt live und veröffentlicht CDs für die Underground-Szene."Cultural Ambassador" wurde vom langjährigen DJ und Promoter des Dub Clubs in Los Angeles, Tom Chasteen, produziert und enthält Gastbeiträge von Legenden wie Cornell Campbell (Gesang), Sister Nancy (Gesang), Tony Chin (Gitarre) und Fully Fullwood (Bass) und anderen. Die zweite CD enthält Dub Versionen. Available from 20.05.2016
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2016 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung