Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Friday, Feb 26 2016 | 02:56
Image: 1602053 Zwei Perlen von unabhängigen Detroit Jazz Aufnahmen, zum ersten Mal neu aufgelegt auf Jazzman Records. James Tatum atemberaubende, spirituelle Jazz Messe ist eine der einzig wahren Jazz Messen die jemals veröffentlicht wurden. Inspiriert von Duke Ellington's 'Sacred Concerts', wurde Tatum's Meisterwerk bei seiner ersten Aufführung in der St. Cecilia Church in Detroit aufgenommen, und auf seinem eigenen privaten Label im Jahr 1974 veröffentlicht. James Tatum, der als professioneller Musikpädagoge und Jazzkomponist in Detroit als Lehrer arbeitete, hatte lange Zeit nach den 1967 Unruhen begonnen in der St. Cecilias Kirche lokalen Kindern Musik zu unterrichten. Die Messe im Jahr 1972 wurde von der Kirche in Auftrag gegeben, und Tatum stellte ein Ensemble von Sängern aus der Kirche, unterstützt von seinem eigenen Trio und lokalen Jazzmusikern zusammen. Mit Blick auf die großen geistlichen Werke von Ellington, aber mit Texten direkt aus Liturgie gezogen, ist die 'Contemporary Jazz Msss' ein einzigartiges Werk von geheiligtem Vocal Jazz - Nahrung für den Geist und die Seele. Die CD-Version dieser Veröffentlichung enthält auch Tatum's zweite Veröffentlichung 'Live at the Orchestra Hall & Paradise Theater'.
 
Available from 15.04.2016
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2016 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung