Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Friday, Oct 16 2015 | 03:23
Image: 1600193 "Synthi Time" ist vielleicht eines das am besten geeignetsten Alben - innerhalb Umilianis unglaublich großer Diskographie - um das kompositorische und experimentelle Genie des Maestros in vollem Umfang widerzuspiegeln. Einmal weg von den klassischen Soundtracks, die ihn populär gemacht haben, unterscheidet sich dieses Projekt auch von seinen raffinierten Library Werken wie "Genti e paesi del mondo" (People and countries of the world) oder "Problemi d'oggi" (Today's issues), die unter dem Namen Zalla rauskamen. Das Experimentieren mit Synthesizern war Anfang der 70er "eine neue Art, Musik zu machen", zusammen mit gelegentlichen Interventionen der Spinett und der Hammond-Orgel erforschte der Maestro neue Klänge und die Zukunft der Musik. Available from 11.12.2015
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung