Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Friday, Jun 05 2015 | 06:28
Image: 1597345 Zur Feier des 20-jährigen Bestehens der "Reggae Gold"-Serie erscheint die neueste Edition als Doppel-CD inklusive Bonus-Disc. In einem gekonnt eklektischen Mix präsentiert VP Records die unterschiedlichsten Ebenen des jamaikanischen Genre, sei es von der kanadischen Pop/Reggae-Fusiongruppe Magic! (Projekt des Produzenten Nasri Atweh, u.a. Justin Bieber, Pitbull) und ihrem Billboard #1 Single Chart Hit "Rude" bis zu dem neuesten Song "Oh Jah Jah" vom weltweit bekannten Schauspieler, Comedian und Sänger Eddie Murphy (der bereits in 1992 mit Shabba Ranks auf der Single "I Was A King" in Reggaekreisen kollaborierte). Ein weiterer Fokus liegt für 2015 ganz eindeutig bei den Ladies, als da wären die gefeierte Rastafari Sängerin Jah9 mit ihrem neuen Song "Avocado", den beiden Reggae-Pop Prinzessinnen Toian mit "Love It" und Ikaya mit "My Man", bis zu den wohl wirklichen Herscherinnen der Insel: die Dancehall Diva Spice ("Conjugal Visit") mit Vybz Kartel Feature, die beseelt/stimmgewaltige Sängerin Etana ("I Rise") und die Urban Roots Poetin Queen Ifrica ("I Can't Breathe"), die den weltweit exsistierenden Rassismus und die Brutalität von Staatsgewalten anprangert. Die Herren sind bei "Reggae Gold" selbstverständlich auch am Start: Jah Cure stellt seine neueste Single "Made In California" vor, der kongenial soulaffine Beres Hammond hat mit "Jamaican International Dance" einen brillanten Tune am Start, der Singer/Songwriter Christopher Martin, in unseren Landen u.a. von Gentleman seit Jahren gefördert, ist in Jamaika bereits ein kleiner Star und in den Charts mit "I'm A Big Deal", wogegen der aktuelle Shooting Star der Insel Gully Pop heißt und auf "Reggae Gold" gleich zwei seiner populären Songs präsentieren darf, "My God Dem Nuh Bad Like We" und "Body Specialist". Darüber hinaus nutzen die Stars Busy Signal mit dem kokett witzigen "Text Message", Gyptian mit dem hitzigen "All On Me" und Romain Virgo mit "Stars Across the Sky" die Gelegenheit neue Tunes einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Zum Abschluss der Künstler, den die Leser des Riddim Magazin zum Newcomer des Jahres gewählt haben: Chronixx (bürgerlich Jamar Rolando McNaughton Jr) hat den Jacob Miller/Inner Circle-Klassiker "Tenemant Yard" mit seiner Version "News Carrying Dread" gekonnt veredelt!




Available from 17.07.2015
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung