Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Friday, Mar 20 2015 | 03:32
Image: 1595996 Wiederveröffentlichung des Erfolgsalbum. "Inna Heights" wurde 1997 von Donovan Germain (Penthouse Productions) und von Mark Myrie aka Buju Banton produziert und mit vielen Topmusikern eingespielt. Der Longplayer ist geprägt von afrikanischen Einflüssen, Roots Reggae, Balladen sowie einigen äußerst gelungenen Ska- und Dancehalleinlagen. Es gibt illustre Gäste: Mr. Toots Hibbert (von Toots & The Maytals), Studio One Deejay Legende King Stitt (hier King Stitch genannt), der gefühlvolle Sänger Beres Hammond, die jüngeren Sänger Ras Shiloh & Jah Mali und den Nachwuchs-Deejay Red Rat. Mit einer Gesamtspielzeit von 63:46 Minuten ist hier fast von einem Doppelalbum zu sprechen, wobei die fünf Songs "Small Axe feat. King Stitt", "Redder Than Red", "Single Parent", "Mother's Cry feat. Jah Mali" und "Circumstances" seinerzeit nicht auf dem LP-Vinyl waren. Available from 01.05.2015
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung