Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Friday, Oct 03 2014 | 12:29
Image: 1592723 The Experimental Tropic Blues Band sind unermüdliche Globetrotter, welche sich in den letzten zehn Jahren einen Namen auf den europäischen und amerikanischen Bühnen gemacht haben und stets zu überraschen wissen. Ihr letztes Album "Liquide Love" (2012) wurde von Jon Spencer produziert und brachte den Jungs nicht nur konstant gute Kritiken, sondern auch Features bei angesehenen Kultur-Formaten wie der Arte Sendung 'Tracks' ein. Das "Projekt" oder besser gesagt das "Experiment" ist eine Entdeckungsreise durch Ton und Bild, durch die Einzigartigkeit und die Absurdität eines surrealistischen winzig kleinen Landes: Belgien! Die Tropics bieten mit Ihrem neuen Album einen rock&rolligen belgischen Geschichtsunterricht. Vergessen ist der "belgische Kompromiss", die Kompositionen sind ohne Schnörkel und brachial ehrlich. Das vierte Werk der Lütticher Band trägt den Titel "The Belgians" und umfasst elf Titel, oder eben elf Aspekte der belgischen Vergangenheit. Dabei ist die Herangehensweise verschroben populär und ohne Komplexe. Kurz gesagt, bietet das Album eine Karikatur der nationalen Frustrationen am Beispiel des Nationalstolzes: Muscheln, Fritten und Waffeln. Die Band beehrt uns mit einer extravaganten Platte, geschrieben ohne jegliche Kontrolle und Verstand, sowie ohne Rücksicht auf Ästhetik. Man folgt der Band von einer Überraschung zur nächsten: "Von einer Liebe wider Natur für dieses Land bis zum Ungehorsam als Garant für die Echtheit, von der Zusammenkunft eines Volkes um einen Tanz bis zur Perversität der Konsum Gesellschaft." Available from 28.11.2014
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung