Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Friday, Oct 03 2014 | 03:29
Image: 1592896 Bekannt als Pantaleon Perez Prado, war er der jüngere Bruder des berühmten "King of Mambo". Pantaleon, der in den 1950er Jahren nach Europa kam, nahm mehrere Alben mit Unifunk auf, eine leistungsfähige Funk Big-Band-Combo mit Tullio De Piscopo, Mario Rusca , Paolo Tommelleri, Pino Prestipino und anderen. "Escandalo", wie Perez kurz beschreibt, ist nach einem 'neuen Rhythmus' benannt, der von ihm selbst kreiert wurde, "A rhythm you can dance to in freedom, without specific steps". Limitierte Wiederveröffentlchung dieser raren Latino-Funk Aufnahmen aus den 70er Jahren.


Available from 14.11.2014
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Aerzte ohne Grenzen 2018
Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung