Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Thursday, Sep 18 2014 | 12:29
Image: 1591438 Die Heliocentrics sind eine von Schlagzeuger Malcom Catto (Connie Price, Quantic, Madlib, Mulatu) angeführte Band, die mit ihrem dritten Album auf Egons Now Again Label die lange angekündigte Kollaboration mit Melvin Van Peebles vorlegen. Van Peebles ist ein legendärer Filmemacher, Musiker und Author, der mit dem die Blaxploitation-Ära einleitenden Film "Sweet Sweetback's Baadasssss Song" und dem dazugehörigen Soundtrack mit Earth, Wind & Fire amerikanische Geschichte schrieb. Van Peebles studierte in den 50er Jahren in Holland Astronomie bis zum Abschluss und pflegt bis heute sein Interesse in Kosmologie. Madlib brachte auf seinen Quasimoto-Alben durch vielzählige Vocal-Samples von Van Peebles aus seinen 70er Jahre Soundtracks einer jungen durch Hip Hop geprägten Anhängerschaft wieder näher. "The Last Transmission" ist eine interplanetarische Space-Liebes-Odyssee in zölf Kapiteln geworden, auf der Van Peebles seine neue Geschichte über die Musik von The Heliocentrics erzählt. Der von Sun Ra inspirierte Space-Jazz mit Psychedelic-Rock und Funk-Einschlag der Heliocentrics passt hervorragend zu Van Peebles abgefahrener Poesie. Die zweite CD enthält das Werk als Instrumental-Version. Available from 10.10.2014
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung