Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Thursday, Jun 05 2014 | 21:30
Image: 1588814 Ned Doheny ist ein Sänger, Songwriter und Gitarrist aus Malibu, Kalifornien, der fünf eigene Alben in seiner Karriere vorweisen kann. Daneben spielte er als Gastmusiker auf vielen Alben von anderen Künstlern wie Don Henley, Glenn Frey von den Eagles, Chaka Khan, Graham Nash, "Mama" Cass Elliot, Bonnie Raitt sowie JD Souther, Linda Ronstadt und Jackson Browne, mit dem er einst in einer Band spielte. "Separate Oceans" wirft einen Blick auf die ersten zehn Jahre seines Schaffens mit 19 ausgesuchten Songs seiner Alben, davon 11 bisher unveröffentlichte Demos. Das Booklet enthält ein ausführliches Essay und wird durch Fotos aus den Archiven der bekannten Rock-Fotografen Henry Diltz, Moshe Brahka, Clive Arrowsmith und Gary Heery illustriert. "Separate Oceans" schafft einen ersten Überblick über diesen Marina- & Yacht-Rocker. Für Freunde von "Too Slow To Disco" und dem West Coast Sound der späten Siebziger. Available from 16.05.2014
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung