Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Friday, May 16 2014 | 00:31
Image: 1588190 Tommy Guerrero machte zunächst als Skater bei der legendären Bones Brigade der Skateboard Marke Powell Peralta neben Größen wie Tony Hawk, Steve Caballero oder Rodney Mullen in den 80ern auf sich aufmerksam. Nach Ende seiner aktiven Profikarriere als Skater stieg Tommy Guerrero Mitte der 90er ins Musikgeschäft ein. Er wurde Bassist bei Free Beer und Jet Black Crayon, hatte als Solokünstler jedoch mehr Erfolg. Sein Debütalbum wurde 1997 auf Galaxia veröffentlicht und von Kritikern gefeiert. Er veröffentlichte bis zur Auflösung 2004 bei Mo Wax und kollaborierte mit verschiedensten Künstlern wie Lyrics Born, Jack Johnson, Curumin, Bing Ji Ling oder Prefuse 73. Gemeinsam mit dem Beastie Boys-Keyboarder Money Mark und Shawn Lee trat er als Lord Newborn & The Magic Skulls auf Ubiquity in Erscheinung. 2002 stellte er ein Album in der populären "Another Late Night" Serie zusammen. "No Man's Land" ist sein siebtes Album und bietet den nächsten Schritt seiner Entwicklung, Jazz, Blues, Hip Hop, Soul und psychedelische Elemente spannend miteinander zu verknüpfen. Available from 25.04.2014
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Aerzte ohne Grenzen 2018
Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung