Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Thursday, Nov 28 2013 | 12:29
Image: 1584812 "Eek-Ology" präsentiert unveröffentlichte Schätze, diverse Songs erstmalig auf CD, 12Inch Mixe und John Peel Sessions, ein ausführliches Booklet und einen Mitschnitt des Auftritts vom Jamaica Sunsplash 1982 auf DVD! Mit einem weiteren Höhepunkt in der Reggae Anthology-Serie wird das Leben und Arbeiten des Künstler Eek-A-Mouse geehrt. Der mit bürgerlich Namen geborene Ripton Joseph Hylton gilt als einer der ersten Interpreten für den der Begriff des Singjay, eine Art Mischung aus Sänger und Deejay, mehr als treffend benutzt wurde, und sein Longplay Meisterwerk von 1981 mit dem gleichnamigen Hit "Wa-Do-Dem" gehört zu den bekanntesten Reggae Werken überhaupt, dieses Album und auch die CD 12Inch Compillation "Most Wanted" gehören zu den absoluten Bestsellern des Greensleeves Records Katalog. Mit seiner typischen Lautmalerei des "Biddie biddie bong bong, biddie biddie beng beng" finden sich seine Fans sowohl bei der jüngeren Dancehall Massive, als auch der älteren Roots Reggae Gemeinde, die er u.a. mit den Songs "Do You Remember" und "Noah's Ark" für immer gewonnen hat. Als perfekte Ergänzung der Diskographie erscheint nun auf dem Label 17 North Parade dieses Deluxe Doppel-CD Set inkl. Bonus-DVD, illustriertem Booklet mit Liner Notes und Track-By-Track Infos von Reggae-Koryphäe Harry Wise. Available from 08.11.2013
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung