Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Wednesday, Nov 13 2013 | 21:31
Image: 1585207 Seit Anfang seiner Karriere im Jahr 2007 hat der Dandy-Sänger Jeremy Jay nicht aufgehört Alben zu veröffentlichen. Er lieferte regelmäßig klassichen Pop mit New Wave Zwischentönen und einer starken Inspiration durch seine Heimat Kalifornien. Inzwischen lebt der mit Morrissey, Gene Vincent oder David Bowie verglichene Musiker in London und Paris. Nach seinem 2011er Album "Dreamy Diary" fiel er in ein Loch der Selbstzweifel und Einsamkeit. "Abandoned Apartments" ist ein Produkt dieser Zeit und fühlt sich düsterer an, aber auch weiser und ausgereifter. Available from 25.10.2013
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung