Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Thursday, Oct 24 2013 | 15:30
Image: 1584758 Das Kenny Clarke-Boland Fancy Ensemble hatte seinen Hauptsitz und Verwaltung in Köln. Viele internationale Aufnahmen und Veröffentlichungen präsentiert die Clarke-Boland Formation in Trio, Quartett, Sextett und in Bands mit 13 und 21 Musikern aus ganz Europa. Dieses Mal waren sie ein Sextett, das nach Rolandseck reiste, ein deutsches Ensemble ohne Deutsche. Unter Marcel Marceaus Schirmherrschaft wurde eine Band aus schwarzen und weißen Musikern aus Amerika und Europa gemischt. Aufgenommen anlässlich einer Marcel Marceau Party im alten Bahnhof von Rolandseck am 25. September 1965, produziert von Gigi Campi. Besetzung: Sahib Shihab (flute), Francy Boland (piano), Fats Sadi (bongos, marymba,vibraphone), Jimmy Woode (bass, vocals), Joe Harris (percussion), Kenny Clarke (drums) Available from 04.10.2013
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung