Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Thursday, Oct 17 2013 | 21:33
Image: 1582989 Hinter dem Projekt Washerman steckt der Schweizer Gianni Siravo, der seit 1998 unter dem Namen Sequel eine ganze Reihe von Platten auf Labels wie Sonar Kollektiv oder Straight Ahead veröffentlicht hat. Später nannte er sich Azuni, es folgten erfolgreiche Maxis auf Drumpoet Community, Morris Audio, Quintessentials oder STHLM. Das Projekt Washerman steht für pumpende Tracks zwischen klassischem House und Techno in der Tradition von Detroits, aufgenommen mit einer Roland 909 und einem Juno 60-Synthesizer. Es ist Musik für die Tanzfläche. Zu 100%. Neben den 8 Tracks der LP liegt dem Album auch noch eine CD bei, die drei Bonus-Tracks enthält. All killers, no fillers. In diesem Falle wirklich wahr! Available from 27.09.2013
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung