Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Thursday, Sep 26 2013 | 15:31
Image: 1582946 Der aus Los Angeles stammende DJ und Produzent Exile wuchs in einer echten Musikerfamilie auf. Schon früh kam Exile mit Hip Hop in Kontakt, und im Alter von 18 Jahren begann er gemeinsam mit dem damals 16-jährigen Rapper Aloe Blacc an eigenen Tracks zu feilen. In Zusammenarbeit mit dem Rapper Blu arbeitete er schließlich an seinem ersten Solo-Album "Dirty Science". In den folgenden Jahren produzierte Exile Tracks für Mobb Deep, Jurassic 5, Akon oder Snoop Dogg, er war an verschiedenen Kollabo-Projekten beteiligt und veröffentlichte weitere Longplayer, darunter das von Kritikern gefeierte Instrumental-Konzeptalbum "Radio". Das nun vorliegende Album auf seinem Dirty Science Label beinhaltet 13 vorzügliche Instrumentals aus vielen Jahren des Produzierens, die nie für andere Alben verwendet wurden. Bevor Exile sich nun von seiner MPC2000XL trennt und eine neue Era mit modernerer Technologie startet, wollte er diese nicht in der Versenkung belassen und so mit seinen Fans teilen. Available from 06.09.2013
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Aerzte ohne Grenzen 2018
Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung