Please install a newer Version of Adobe™ Flash™-Player to listen to soundclips

Features·Magazine

Tagged with: , ,

Recent posts

Cro
Sep 04, 2017
RIN
Aug 28, 2017
RAF Camora
Aug 21, 2017
BRKN
Aug 14, 2017
Alborosie
Aug 07, 2017
VONA
Jul 31, 2017
See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Monday, Sep 16 2013 | 15:25 Buy this now at GoodToGo (B2B)

SSIOSSIO presents his eagerly awaited debut full length “BB.U.M.SS.N” on Alles oder Nix Records. The album features guest appearances by Xatar, Nate57, 257ers, Schwesta Ewa, Samy, Kalim, T, Maestro, and Obacha. When it comes to boombastic street rap with attitude, there’s no overlooking SSIO.

Release Info (German):

Nachdem der Alles oder Nix-Rapper letztes Jahr mit seinem Mixtape “Spezial Material” frischen Wind in die Szene gebracht und damit auch ein musikalisches Statement in Sachen “höchstspezialisierte Beatauswahl” und “komplexe Reimketten” in Kombination mit einem “charakteristisch unverwechselbarem Flow” gesetzt hat, erscheint nun sein von Rap-Kennern mit Spannung erwartetes Debütalbum “BB.U.M.SS.N”. Stilistisch zeichnet sich die Musik durch einen Vintage klingenden Sound aus, bei dem wuchtige Kicks, scheppernde Snares und schwere Bässe, die den Beat förmlich auf den Schultern stemmen, an der Tagesordnung sind. Erfrischenderweise in einer Konstellation, die es überraschend angenehm und innovativ wirken lässt, ohne einen “Oft kopiert und nie erreicht” Eindruck zu hinterlassen. In einer Zeit, in der die Deutsche Hip Hop-Szene zwanghaft versucht den sogenannten “Oldskool Hip Hop” wieder aufleben zu lassen und somit die halbe Szene mit Begriffen wie “Boom Bap”, “Golden Era” oder “90er HipHop” um sich wirft und einfack mal düstere, aus Frankreich kopierte Plastikproduktionen mit einfallslosen Melodien verwendet, bringt dieser junge Künstler mit einem gewohnten Hauch von Ironie und Humor die deutsche Hip Hop Musik zurück zu den Kernelementen auf die es wirklich ankommt: authentischer Rap auf authentischen Beats, wie es schon immer aus dem Hause Alles oder Nix üblich ist. Produziert wurde das Album von Reaf, Maestro, Gee Futuristic, Figub Brazlevic, Bashar, Enginearz, Docc Free und SSIO selbst. Gefeatured werden Xatar, Samy, Schwesta Ewa, Kalim, Maestro und Obacha. Mit Überraschungsgästen wie den 257ers und Nate57 & Telly Tellz bietet “BB.U.M.SS.N” interessante Featuregäste, um dem Album den letzten Schliff zu geben!

EDITIONEN
– Standard Edition: Einfach CD mit 18 Tracks
– Vinyl Edition (2LP + Ltd. Spezial Edition (ohne Instrumentals)
– Ltd. Spezial Edition (CD+ 2 Bonustracks + Instrumental CD)

www.facebook.com/SSIO.allesodernixrecords

Tracklisting:

CD+LP

01. Vorspiel
02. Einbürgerungstest für schwererziehbare Migrantenkinder feat. Kalim
03. Ein tiefsinniges, sozialkritisches und moralvermittelndes Lied feat. Xatar
04. Das letzte Mal? Niemals!
05. 53119
06. Das Wasser ist nass feat. 257ers
07. Rocco Siffredi
08. Der Kanalreiniger
09. Unbekannter Titel
10. Bonn 17
11. Harz 4 feat. Maestro & Obacha
12. Big King XXL
13. Illegal, Legal, Egal… feat. Nate57 & T
14. Du hast noch nicht mal Kekse Zuhause feat. Schwesta Ewa
15. Nuttööö
16. Suchtfaktor feat. Xatar
17. Schwarzer Afghane feat. Kalim & Obacha
18. Schon wieder Sonntag
– LTD Spezial Edition Bonustracks –
19. Meine Freunde feat. Samy (Bonus)
20. Karnevalsverein feat. Xatar (Bonus)

The album SSIOBB.U.M.SS.N” (AON Records) has been released September 13, 2013.

Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung