Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Thursday, Aug 15 2013 | 12:30
Image: 1582030 Slum Village wurde in den frühen 90ern von T3, J Dilla und Baatin gegründet und von Q-Tip (A Tribe Called Quest) durch einen Tipp von Amp Fiddler (damals Funkadelic) entdeckt und gefördert. Inzwischen sind Produzent und MC J Dilla (Jay Dee) und Baatin verstorben, so dass sich die Band nun mit dem langjährigen Slum Village Produzenten Young RJ (Partner von Black Milk bei BR Gunna) und J Dillas Bruder Illa J für "Evolution" neu formiert hat. Als Gäste sind Havoc (Mobb Deep), Jazzy Jeff, Big Pooh (Little Brother), Blu, Raheem DeVaughn und andere dabei. Die Produktionen stammen von T3, Young RJ und Focus. Available from 26.07.2013
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Aerzte ohne Grenzen 2018
Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung