Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Thursday, Jun 20 2013 | 21:31
Image: 1581172 Für diejenigen, die sich mit Geschichte der "Bridge Wars" (BDP vs Juice Crew bzw. South Bronx vs. Queens) beschäftigen, enthält die ganze Sache einen ironischen Fakt parat, DJ und Produzent Scott LaRock wurde in Queens geboren. Jedoch siedelte er in jungen Jahren bereits in die Bronx um und lernte später als Sozialarbeiter in einer Unterkunft Kris Parker (KRS-One) kennen und gemeinsam gründeten sie Boogie Down Productions. Ungefähr ein Jahr nach seiner Ermordung veröffentlichte das Label der Crew B-Boy Records zusammen mit KRS-One dieses spezielle Remixalbum. Das Projekt war ursprünglich nur als limitierter Titel in den Neunziger Jahren auf den Mark gebekommen und erscheint nun erstmalig als Wiederveröffentlichung. Available from 31.05.2013
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung