Products

Recent posts

See all entries

Search the magazine

Subscribe to our feed

Groove Attack magazine (RSS)
Thursday, May 30 2013 | 12:30
Image: 1579475 P-Funk Mastermind George Clinton hatte die Fähigkeit außergewöhnliche Talente zu vereinen und zu musikalischen Höchstleistungen anzutreiben. Neben Bootsy Collins und Garry Shider ist Bernie Worrell der profilierteste Könner unter Clintons Proteges, die er im Parliament / Funkadelic Kosmos versammelte. Im Ensemble gilt Worrell als das Genie. Klassisch ausgebildet und mit absolutem Gehör gesegnet, gab er dem bunten Treiben das musikalische Fundament. Er spielte auf so gut wie allen Platten des Kollektivs seit seinem Einstieg bei Funkadelic im Jahr 1970. Darüber hinaus kollaborierte er mit Größen wie Talking Heads, Gil Scott Heron, Fela Kuti, Sly & Robbie und vielen mehr. 1997 wurde es als Teil des Ensembles in die Rock'n'Roll Hall Of Fame aufgenommen. "All The Woo In The World" erschien 1978 auf Arista, war seit 20 Jahren vergriffen und erscheint nun mit Hilfe der originalen Master Tapes in neu gemasterter Version im 4-panel Digipak. Available from 10.05.2013
Sitelogo_small
Distribution
B2B
Need assistance?

+49 (0) 221 99075 0 phone
+49 (0) 221 99075 990 fax
Contact form

Aerzte ohne Grenzen 2018
Office hours
Mon–Thu 10h–18h GMT+1
Fri 10h–17h GMT+1

Copyright © 2017 Groove Attack GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 85, D-50829 Cologne, Germany
Imprint / Impressum / Disclaimer · Privacy Policy / Datenschutzerklärung